StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Abstände der Zeitsprünge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

In welchen Abständen sollen die Zeitsprünge geschehen?
alle 3 Monate
62%
 62% [ 8 ]
alle 4 Monate
31%
 31% [ 4 ]
alle 5 Monate
0%
 0% [ 0 ]
anderer Zeitraum [bitte angeben]
7%
 7% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 13
 

AutorNachricht


チョコレート。 ♡


"Das ist nicht mein Problem." - Stolzes Ryudamon trifft auf sturköpfigen Engländer. Heraus kommt ein streitsüchtiges Duo, das einfach nie einer Meinung sein will. Nicht gerade die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.

za: Striker da: Veikko Nieminen


BeitragThema: Abstände der Zeitsprünge   So Apr 03, 2016 1:36 pm


Abstände der Zeitsprünge
Eine wichtige Entscheidung, die ich natürlich nicht völlig allein treffen möchte. Immerhin soll jeder User mit seinen Szenen hinterherkommen und Spaß haben können. Nichtsdestotrotz muss die Zeit aber auch irgendwann mal voranschreiten. Welcher Zeitraum da zum Bespielen eines Monats ausreicht, möchte ich da gerne euch mitentscheiden lassen. Persönlich hatte ich ursprüngliche 3 Monate für einen Ingame Monat angedacht. Wichtig ist aber natürlich, dass es für alle halbwegs passt, deswegen belästige ich euch nun mit einer kleinen Umfrage.

Abstimmen kann man ausschließlich mit dem Erstaccount, sollte ich vergessen haben, jemanden in die entsprechende Gruppe zu stecken, gebt mir bitte Bescheid. Dies gilt ins Besondere für neue User, da ich auch nicht problemlos abwägen kann, ob es jemand neues oder aber ein Zweitaccount ist.
Wichtig sei noch gesagt, dass ich feste Abstände für Zeitsprünge möchte und kein "mal so mal so", denn sonst werden immer neue Szenen begonnen und wir bleiben auf ewig im April hängen. Über eine Möglichkeit, nicht zu Ende gebrachte Szenen auch noch in den neuen Spielmonat hinein zu schreiben und zu Ende zu führen, lässt sich aber natürlich auch reden.

Die Umfrage geht 7 Tage.


_________________
"Alec spricht""Ryudamon spricht"

tell me where I left my mind, I lost my courage and my heart
got me wandering in circles, dancing drunken in the dark.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast


Gast



BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   So Apr 03, 2016 3:52 pm

Hm....

Also ich habe für einen anderen Zeitraum gestimmt, weil ich einfach aus Erfahrung weiß, das manche nicht so schnell posten und bei jedem etwas dazwischen kommen kann. Sei es gewusst und unwissend. Schon kann eine Szene mal gut und gerne mehr als nur ein Paar Monate gehen.

Ich würde daher einen Zeitraum von min. 6 Monaten vorschlagen, damit auch jeder seine Szene in seinem eigenem Tempo beenden kann. Sicher soll es voran gehen, wenn aber jemand nicht der schnelle Poster ist, finde ich jenen gegenüber etwas hetzend.
Nach oben Nach unten


по-中文 , please.


Das fast-liebenswürdige Mädchen mit einem erweiterten Sinn für Humor und Präzision scheint oft im Angriffsmodus herumzustreunen, und ist zudem nur sehr selten alleine anzutreffen, sondern meist in bestimmter Begleitung. Neuerdings liegt dies auch an dem sie begleitenden Salamon, welches sich erst noch an ihre Eigenheiten gewöhnen muss, aber so langsam werden sie doch warm miteinander. Irgendwie immer doch!


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 04, 2016 4:35 pm

Ich wollte noch anmerken, dass ich es gut fände, wenn unbeendete Szenen nicht einfach im Nichts auf ewig zur Unvollkommenheit verdammt wären, sondern man vllt. noch ein Unterforum für "unbeendete Szenen" eröffnet, damit sie dann auch zu einem Ende kommen können :3 Und dann gibt es keine zusätzliche Verwirrung bezüglich aktueller und nicht aktueller Szenen, würde man die drin lassen |D
Sich dann die letzten Tage eines Playzeitraumes abzuhetzen und doch nicht fertigzuwerden ist ja auch doof c:

_________________
Meili & Salamon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


チョコレート。 ♡


"Das ist nicht mein Problem." - Stolzes Ryudamon trifft auf sturköpfigen Engländer. Heraus kommt ein streitsüchtiges Duo, das einfach nie einer Meinung sein will. Nicht gerade die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.

za: Striker da: Veikko Nieminen


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 04, 2016 5:24 pm

Man kann sicherlich darüber reden, in den neuen Spielmonat hinein noch über einen gewissen Zeitraum alte Szenen spielen zu können, um sie zu beenden. Ich muss jedoch sagen, dass ich einem unbegrenztem Zeitraum a là "bis die Szene dann eben zu Ende ist", mehr als nur abgeneigt bin. Sicher soll man sich nicht hetzen, seine Szene zu Ende zu bringen. Aber man muss eben auch schauen, dass man im neuen Spielmonat natürlich auch neue Szenen anfängt. Wenn man sich dann die ersten Monate nur mit den alten Szenen befasst und dann im letzten Monat noch neue Szenen reinquetscht, ist es einfach nicht der Sinn der Sache. Und wenn ich weiß, dass ich langsam poste, fange ich kurz vor knapp eben keine neuen Szenen mehr an. Aber das sollte ja eigentlich klar sein. Wie genau es läuft, muss man schauen, aber einen unbegrenzten Zeitraum zum Beenden alter Szenen möchte ich da eigentlich wirklich nicht ansetzen. Im Zweifel kann man sich ja auch immer mit seinen Postpartnern beraten, wie die Szene zu Ende gegangen sein soll.

_________________
"Alec spricht""Ryudamon spricht"

tell me where I left my mind, I lost my courage and my heart
got me wandering in circles, dancing drunken in the dark.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


по-中文 , please.


Das fast-liebenswürdige Mädchen mit einem erweiterten Sinn für Humor und Präzision scheint oft im Angriffsmodus herumzustreunen, und ist zudem nur sehr selten alleine anzutreffen, sondern meist in bestimmter Begleitung. Neuerdings liegt dies auch an dem sie begleitenden Salamon, welches sich erst noch an ihre Eigenheiten gewöhnen muss, aber so langsam werden sie doch warm miteinander. Irgendwie immer doch!


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 04, 2016 6:32 pm

Das Abhetzen mit den Posts bezog sich nicht auf das Erstellen von neuen Szenen kurz vor Ende des Zeitraumes, sondern eher auf den Fall, sollte das RL mal zwischenspielen und man wochenlang nicht zum Posten kommen, und daher die Szene nur eventuell kurz vor knapp beenden kann, könnte, müsste, sollte, wollte.
Einen unbegrenzten Zeitraum wäre auch nicht zwangsläufig in meinen Gedanken, aber das man eben noch diesen Puffer hat, sollte dann zwischendurch etwas Unerwartetes dazwischenkommen, man aber sich einfach bei der Szene, den Szenen nicht so abhetzen muss :3 Wobei ich momentan keine wirkliche Vorstellung für den Zeitraum dieses "Szenenbeendenzeitraumes" habe, in Anbetracht von neuen Szenen sollte es dann aber wohl unter dem eigentlichen Zeitraum eines Play-Zeitraumes liegen.

_________________
Meili & Salamon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


チョコレート。 ♡


"Das ist nicht mein Problem." - Stolzes Ryudamon trifft auf sturköpfigen Engländer. Heraus kommt ein streitsüchtiges Duo, das einfach nie einer Meinung sein will. Nicht gerade die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.

za: Striker da: Veikko Nieminen


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 11, 2016 9:32 am

Dem Ergebnis nach wird in Zukunft alle 3 Monate ein Zeitsprung stattfinden.

Da das Rollenspiel allerdings mittendrin angefangen hat und ich die Zeitsprünge gerne zum 1. eines Monats machen wollen würde, werfe ich abschließend noch eine Frage in den Raum:

Soll der März dazuzählen oder erst ab Anfang April gezählt werden? Also, soll der 1. Zeitsprung am 1. Juni stattfinden oder am 1. Juli?

_________________
"Alec spricht""Ryudamon spricht"

tell me where I left my mind, I lost my courage and my heart
got me wandering in circles, dancing drunken in the dark.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


devious tactician



BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 11, 2016 4:23 pm

Würden wir ab März starten ließe sich das Jahr schön gleichmäßig teilen, also wäre ich persönlich ja dafür, dass am 1. Juni der nächste Zeitsprung stattfindet :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


„ангел“


"Was willst du?"
Ein Mensch dessen Traum war geworden ist? Lew Nikitin hätte zumindest früher geglaubt das es so ist und vielleicht glaubt er es in seinem Inneren immer noch. Allerdings sieht die Realität ein wenig anders aus. Eine komplette Welt zu Rebooten ist gar nicht mal so einfach, vor allem wenn einem ein eingebildetes Petitmamon zur Seite steht.

Zzweitaccount: Geogreymon

BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Mo Apr 11, 2016 7:18 pm

Ich bin für Juli, da der März ja um Grunde nur ein halber Monat war. Ab da sollte es dan aber auch wirklich alle 3 Monate sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


"Sucher seiner Selbst"



Ohne es zu wollen, fand Haruka die Klette Bearmon vor und wurde ihn nicht mehr los. Nicht gerade etwas was sie sich für ihr Leben vorgestellt hatte, doch abgesehen von der Fürsorge für ihre Brüder und die Liebe zum Kendo, war sie sich bei nichts in ihrem Leben wirklich sicher und konnte sich damit auch nichts für ihr Leben vorstellen.

ZA: Gatomon
Weitere Accounts: Tayler Jenkins


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Di Apr 12, 2016 9:17 am

Ich habe lange hin und her überlegt aber ich glaube wenn ich meine Wahl abgeben müsste, wäre ich für den 1. Juli
Fühlt sich einfach richtig/ besser an o.o Zumindest für mich xD

_________________
Bearmon spricht | Haruka redet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast


Gast



BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Di Apr 12, 2016 10:53 am

1. Juni.
Nach oben Nach unten


Liebesritterin


Stecki


Die stille Kriegerin der Liebe wird eine reisende Einzelgängerin in der Digiwelt. Ein Team mit Herz sind Lina und Pawnchessmon!

BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Di Apr 12, 2016 12:01 pm

1. Juni :D

_________________
Lina Pawnchessmon

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Kämpferin der Entschlossenheit


Steckbrief!

"Jetzt hauen wir mal ordentlich auf den Putz!"
Bellice und ihr Koemon, auch liebevoll Spinatkopf genannt, sind das Chaosduo, dass die Welt so noch nicht gesehen hat. Selbstbewusst, frech, laut und unheimlich neugierig erkunden sie die Digiwelt und sorgen für eine ordenliche Portion Spaß. Wer nicht aufpasst, wird mitten in ihre verdrehten Abenteuergeschichten gezogen!


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Di Apr 12, 2016 3:58 pm

1.Juni :)

_________________


Bellice
Hindernisse können mich nicht aufhalten.
Entschlossenheit bringt jedes Hindernis zu Fall.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


Advocatus Diaboli


Ein kleiner egoistischer Mistkerl, der für sein Ziel über Leichen geht. Sogar einem der Dämonenkönige hat er sich dafür angeschlossen. Oder besser gesagt: Beide Parteien nutzen sich gegenseititg für ihre Angelegenheiten aus.
Das Spirit der Rachsucht hilft ihm dabei.

Zweite Seele: Azulongmon


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Di Apr 12, 2016 7:10 pm

1. Juni klingt gut

_________________

I created the
Sound of Madness
Wrote the book on pain. Somehow I'm still here, To explain,
That the darkest hour never comes in the night. You can sleep
with a gun. When you gonna wake up and fight... for yourself?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


チョコレート。 ♡


"Das ist nicht mein Problem." - Stolzes Ryudamon trifft auf sturköpfigen Engländer. Heraus kommt ein streitsüchtiges Duo, das einfach nie einer Meinung sein will. Nicht gerade die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.

za: Striker da: Veikko Nieminen


BeitragThema: Re: Abstände der Zeitsprünge   Do Apr 14, 2016 10:34 am

Bisher liegt der Juni vorne. Wer noch nichts dazu gesagt hat, kann das bis heute Abend noch nachholen.

_________________
"Alec spricht""Ryudamon spricht"

tell me where I left my mind, I lost my courage and my heart
got me wandering in circles, dancing drunken in the dark.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Abstände der Zeitsprünge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zeitsprünge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Digimon War ::  :: 
Archiv
-
Gehe zu: