StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 [Eltern gesucht] Je vous aime

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


Besucher der Digiwelt


Das eher ruhig wirkende Mädchen ist doch tollpatschiger, als man es zuerst anmuten könnte! Wie von Zauberhand zieht sie Gefahren regelrecht an, auch wenn sie es lieber vermeiden würde. Sie lebt in einem nur ihr bekannten Zwiespalt, von dem sie sich aber möglichst nicht irritieren lässt, und träumt sich einen Tag zusammen.


BeitragThema: [Eltern gesucht] Je vous aime   Di Mai 31, 2016 7:10 pm

Je vous aime

Die Suchende
Name Élisabeth Voclain
Geschlecht weiblich
Tätigkeit Schülerin
Nationalität französisch
Zugehörigkeit Lucid Savers

Persönlichkeit
Sie ist eine naive und sehr vertrauensselige Person. Sie besitzt kaum böse Gedanken und lebt den Tag träumend. Man merkt ihr aufgrund der nach außen gezeigten Ruhe oftmals nicht das fröhliche Wesen an, welches sie besitzt. Sie ist sehr fantasievoll, und sehr loyal. Auch ihren Eltern gegenüber, die sie wohl nicht wirklich lieben. Sie liebt diese dennoch, und möchte ihnen ein gutes Kind sein, auch wenn sie merkt, dass manche Ansichten sich doch nicht miteinander vertragen - sie verdrängt es, bis sie nicht mehr wegsehen kann.



Die Gesuchten
Information vorweg
Ich stelle das Gesuch für beide Elternteile in einem; lasst euch nicht verwirren, dass immer von zwei Personen die Rede ist, im Grunde ist nur eine gemeint! Hierbei gilt auch: Sollte eine Person vor der anderen gefunden werden, richtet sich die weitere Auslegung des Gesuches nach dem gefundenen Part und kann so mitbestimmt und beeinflusst werden!

Name Amélie Voclain & Étienne Voclain (Vorschläge)
Alter ca. 34 - 45 Jahre
Geschlecht weiblich & männlich
Tätigkeit Geschäftsfrau & - mann
Nationalität französisch
Zugehörigkeit Lucid Savers
Avatarperson freigestellt; Veto-Recht

Persönlichkeit
Allzu viel möchte ich nicht vorgeben, jedoch ist wohl klar, dass ihr keine besonders liebevollen Eltern seid - oder es zumindest nicht so hinbekommt. Um eure Tochter kümmert ihr euch nicht wirklich, aus welchen Gründen auch immer. Ihr wollt um jeden Preis die Digimon loswerden, und seid absolute Verfechter der Lucid Savers. Eure Skrupellosigkeit ist vermutlich auch in eurem Geschäftssinn bekannt, oder seid ihr doch anders, als alle immer vermuten?

Auszüge aus dem Steckbrief:
Amélie: Ihre Mutter sieht sie kaum, ist sie mit ihrem Vater ständig unterwegs. Sie zeigt ihr gegenüber eine etwas liebevolle Seite, wenngleich sie wohl auch mit ihrem einzigen Kind nichts wirklich anfangen kann.
Étienne: Auch ihren Vater bekommt sie selten zu Gesicht, noch seltener als ihre Mutter. Er ist Geschäftsmann und ist ihr gegenüber nicht unbedingt kalt, man spürt jedoch auch hier, dass er etwas ratlos bei ihr ist.

Sonstige Vorgaben
Ihr habt eine einzige Tochter, Élisabeth Voclain, die momentan 16 Jahre alt ist. Ihr habt nicht allzu viel mit ihr zu tun, da ihr ständig im Ausland für eure Interessen, sowohl geschäftlicher als auch Digimon betreffender Natur, unterwegs seid. Nachdem eure Tochter durch eine Unachtsamkeit eurerseits selbst in die Digiwelt, die ihr bis dato verheimlicht habt, kam, habt ihr beschlossen, dass sie selbst aktiv werden soll. Ihr gabt ihr die Spirits des Lichtes, und zudem die Aufgabe, Störsender zu verteilen, wann immer es ihr möglich war. In letzter Zeit scheint ihr ihr aber auch mehr Aufmerksamkeit zu schenken, habt ihr sie immerhin auf eine Geschäftsreise nach Japan mitgenommen. Und vielleicht war dies ja auch nicht die Letzte?
Gestaltet den Charakter bitte auch durchaus von Élisabeth unabhängig, damit ihr auch selbst Freude an dem Charakter habt. Andererseits ist es auch möglich, da kein Team durch Löschung und Steckbriefkontrolle belästigt wird, diesen Charakter, oder diese Charaktere, nur für den geplanten Höhepunkt zu spielen, sollte es gewünscht werden - über ein beständigeres Interesse an den beiden würde ich mich dennoch sehr freuen!

Planung
Das wesentliche Hauptmerkmal meiner Planung liegt auf dem vermutlich irgendwann erfolgenden Höhepunkt von Élisabeths Zerstrittenheit, wenn sie sich wirklich mit ihrer bedinungslosen Loyalität ihren Eltern gegenüber auseinandersetzen muss. Vielleicht bessert sich das Verhältnis von Eltern und Kind ja auch noch, wenn sie mal erst einmal mehr miteinander zu tun haben? Die starrsinnige Haltung der Eltern bezüglich Digimon in diesem Punkt soll jedoch beibehalten werden, um nicht alles in Friede, Freude, Eierkuchen enden zu lassen. Natürlich hängt es dann aber auch vom erstellen Charakter ab.

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und entschuldige mich für die ungewollte und vorhandene Länge des Textes!


夏司空
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Eltern gesucht] Je vous aime
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Junge gesucht!
» Eltern für ein Junges gesucht!
» Intolerante Eltern haben die Beziehung kaputt gemacht
» Kinder pflegebedürftiger Eltern müssen im Regelfall nicht ihr Erspartes angreifen BSG: Elternunterhalt: Altersvorsorge bis 100.000 Euros ist vor Sozialamt sicher BSG Urteil vom 30.8.2006, Az: XII ZR 98/04
» Verpflegung bei den Eltern Verpflegung, die eine Bezieherin von Arbeitslosengeld II (ALG II) im Haushalt der Eltern erhält, durfte nicht als Einkommen berücksichtigt werden B 14 AS 46/07 R

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Digimon War ::  :: 
Wanted & Unwanted
-
Eine Antwort erstellenGehe zu: